HALLO,  

 

ich bin Kim. Mutter. Diplompädagogin. Integrative Lerntherapeutin.

Nach meinem Studium in Erziehungswissenschaften, Soziologie und Psychologie in Münster und Hamburg begann ich 2004 in einer schon bestehenden und erfolgreichen lerntherapeutischen Praxis zu arbeiten und etwas später mit einer Zusatzausbildung zur integrativen Lerntherapeutin beim IFLW. Somit gehöre ich jetzt zu denjenigen, die schon sehr erfahren und fast von Anfang an dabei sind. Seit 2007 bin ich selbständig in den eigenen Räumen in Hamburg Eimsbüttel tätig.

Gleichzeitig bin ich vormittags als Lerntherapeutin in der Grundschule Vizelinstraße (Eimsbüttel/Lokstedt) aktiv, habe hierdurch die wunderbare Möglichkeit, direkt auch am Schulgeschehen teilzuhaben und die Kinder und Lehrer vor Ort zu unterstützen und zu bereichern.

 

Ich biete Ihrem Kind eine qualifizierte, individuelle und integrative Lerntherapie, also eine pädagogisch-psychologische Förderung bei Lern- und Leistungsstörungen insbesondere beim Rechnen, Lesen und Schreiben. Lernen Sie meine Leistungen und meine Arbeitsweise im Folgenden etwas besser kennen.  Ich freue mich schon, Sie und Ihr Kind bald persönlich kennenzulernen und beraten zu dürfen. Nehmen Sie Kontakt auf, um die Lerntherapie für Ihr Kind zu planen.